Freitag, 15. Juni 2012

Da krieg ich Plaque!

Ich muss es mal so deutlich sagen.
Eben machte ich mein Dashboard auf und dachte, mich trifft der Schlag.
Ich weiss nicht, wieviele von Euch den Blog von VEG kennt, aber ich lese ihn immer gerne.
VEG ist ein Mädel aus Schottland, geht dort zur Schule und hatte einfach die Schnauze voll, von dem, was sie jeden Tag in der Schule zu essen bekommen hat.
Also hat die Kleine, ganz schlau, sich hingesetzt, ihr Essen geknipst, eingestellt, bewertet und drüber berichtet.
Der Blog ist weltweit bekannt und geliebt, ich find ihn auch toll, denn das Mädchen hat echt was erreicht und was geändert.
Das Essen wurde besser, die Leser weltweit haben der Kleinen Bilder von ihrem Essen geschickt und haben es wie sie bewertet.
Eine tolle Idee muss ich sagen.

Selbst ein Starkoch wie Jamie Oliver hat sich da eingeschaltet und hat VEG beglückwünscht, dass sie es macht und dass sie was ändert.
Selbst Kochkurse wurden gestartet und VEG war dabei.

Und dann kam der Hammer.
Das Council von Argyll and Bute, die Gegend aus der VEG kommt, haben ihr nun verboten weitere Bilder ihres Essen machen zu dürfen.

Ich muss sagen:
WTF?
Hat da wer Schiss vor einem Mädchen, was einfach keinen Nerv mehr hat, jeden Tag Fastfood und so einen Schrott gefüttert zu bekommen, wenn sie es doch selbst gemerkt hat, dass frisches Obst und Gemüse, ihr viel besser tut.
Hat das Council etwa nichts besseres zu tun als einem Schulkind das Fotographieren zu verbieten?!?!?!?

Ich habe, wie viele Leser, dem Council eine Mail geschickt und hab denen gesagt, dass ich es sehr bescheiden finde.
Nun möchte ich Euch bitten, macht mit!
Guckt euch den Blog von VEG ***hier*** und hinterlasst ihr vielleicht einen lieben Gruss.
Das freut sie sicher.
Was aber wirklich helfen würde bzw dem Council sicher Druck macht, ist wenn, sich die Leute weltweit beschweren, was da abgeht.
Der Link zu denen ist ***hier***


Kommentare: